PdfEditor Systemanforderungen

Die folgenden Mindestvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um die Software PdfEditor unter Windows einsetzen zu können:

  • Windows XP (SP 3), 2003, Vista, 7, 2008, 8 & 10
  • 50 MB freier Festplattenplatz
  • Pentium 266 MHz oder entsprechender Prozessor (empf. Pentium III)
  • 512 MB RAM (empf. 4096 MB)

PDF-Anforderungen

Grundsätzlich werden alle PDF Dokumente unterstützt, die aus einem Original-Dokument, z.B. Word, Pagemaker, QuarkXpress o. ä. erzeugt wurden. Bei gescannten Dokumenten liegt der Inhalt eines PDF komplett als Bild-Datei vor und muss gegebenenfalls mit einem Grafik-Programm bearbeitet werden.

Beachten Sie, dass unsere Software nur eingeschränkt für Rechts-nach-Links-Sprachen geeignet ist, z.B. Arabisch, Farsi/Persisch, Hebräisch.

Weitere Informationen geben wir Ihnen gerne auf Anfrage.

PdfEditor kostenlos testen

Die Testversion enthält alle Funktionen der PdfEditor Vollversion, fügt aber ein Wasserzeichen in alle bearbeiteten PDFs ein (eine Sicherungskopie der Original-Datei wird natürlich erstellt). Diese Einschränkung entfällt selbstverständlich in der Vollversion. So können Sie kostenlos und unverbindlich den Funktionsumfang von PdfEditor vor dem Kauf testen.